SchachtrainerIn finden

Wenn Sie ein Schachangebot für Ihr Kind suchen, gibt es je nach Anforderung mehrere Möglichkeiten.

Anfänger - Der beste Einstieg ist die Schulschachgruppe. Sollte es an Ihrer Schule noch kein Schulschachangebot geben, unterstützt Sie der Verein SPIDS gerne. Alternativ können Sie auch mit dem Schulschachreferenten Ihres Bundeslandes Kontakt aufnehmen.

Fortgeschrittene - Nach den ersten Schritten in der Schachwelt folgt üblicherweise der Schritt in den Schachverein. Hier gibt es Trainingsgruppen und -gemeinschaften und es werden gemeinsam Turniere besucht und ab und an sogar veranstaltet. Einen kinderfreundlichen Schachverein in Ihrer Nähe finden Sie in den Rubriken der Bundesländer.

Motivierte und Talentiere - Wer Schach als Sport betreiben, an Turnieren teilnehmen und sich stetig verbessern möchte, ist mit einem/einer privaten SchachtrainerIn gut beraten. Um das eigene Potenzial ausschöpfen zu können benötigt es professionelles Fachwissen und eine/n PartnerIn, der/die sich um Trainings- und Turnierpläne kümmert.

Hier finden Sie eine Liste ausgebildeter und erfahrener SchachtrainerInnen, die sowohl Privatunterricht anbieten und Sie gerne auch zu alternativen oder ergänzenden Möglichkeiten beraten.

SchachtrainerInnen in Österreich

Wien

Patrick Reinwaldganz Wienschulschach@gmail.com0699 1 095 27 40
Joachim Wallnerganz Wienschulschach@gmail.com0676 354 02 94
Peter Sadilekganz Wienknight_gambit64@yahoo.de 
    
    

Niederösterreich

Patrick Reinwald

Hollabrunn, Mistelbach,

GF, Wien-Umgebung

schulschach@gmail.com0699 1 095 27 40
    
    

Burgenland

Oberösterreich

Steiermark

Kärnten

Salzburg

Tirol

Vorarlberg